Ausstellungsgestaltung Atelier + Küche = Labor der Sinne

Aus der Ankündigung des Museums: "Diese hochkarätige, im Marta Herford erarbeitete Ausstellung rückt die vielseitige Beziehung zwischen dem Künstleratelier und der Küche als kreative Produktionsstätten in den Blick. Verbunden durch das sinnesbetonte, lustvolle Arbeiten mit immer neuen Materialien und Zutaten, unterliegen beide Orte aber auch einem historischen Wandel: von den handwerklichen Meisterwerkstätten über das mysteriöse Atelier des genialen Schöpfers zum fabrikähnlichen Studio oder Multimedialab. Parallel kann man den Wandel der Küche von der archaischen Feuerstelle über die bäuerliche Wohnküche und die kleine Küche im Mietshaus bis zur offenen High-Tech-Einheit nachvollziehen.